Voi che sapete

An die Liebe

Eine originelle Art, eine Liebeserklärung zu machen oder die Kinder zu Bett zu bringen.“ (Le Monde)

 

Mozarts ergreifende Liebeserklärung an die Liebe

VOI CHE SAPETE

Hochzeit des Figaro
Wolfgang Amadeus Mozart
KV 492, 1786

Melodie anhören

Cherubins Ariette „Voi, che sapete“ aus der berühmten Oper „Hochzeit des Figaro“ ist eine Melodie, die von Mozart ganz aus dem Gefühl heraus und für das Gefühl geschaffen wurde. Aus ihr spricht die Liebe, auch wenn Cherubin noch nicht weiß, was Liebe ist. So fragt er ergriffen „Sagt, ist es Liebe, die hier so brennt?“ Ja, es ist ganz bestimmt die Liebe!

Unsere Spieluhren mit dieser Melodie:

MOZARTKUGEL gewachstes Buchenholz

MOZARTKUGEL dunkel geräuchertes Eichenholz

SNOWBALL weiß seidenmatt lackiertes Buchenholz

• • •

Alle Melodien