Donauwalzer

Let's walz!

Eine originelle Art, eine Liebeserklärung zu machen oder die Kinder zu Bett zu bringen.“ (Le Monde)

 

Der erste Schlager der Welt

DONAUWALZER

An der schönen blauen Donau
Johann Strauss II, 1866/76

Melodie anhören

Er ist der meistgespielte Walzer der Welt, die heimlichen Hymne Österreichs und beim Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker der absolute Höhepunkt – die verlässliche Zugabe im Goldenen Saal des Musikvereins.

Einst als satirisches Chorstück der Niederlage Österreichs bei der Schlacht von Königgrätz im Juli 1866 gewidmet, ist die Orchesterfassung des Donauwalzers heute ein Geschenk der Lebensfreude. Sogar der strenge Johannes Brahms ist begeistert und notiert in einem Restaurant die Melodie auf seine Serviette. Darunter bedauert er: „Leider nicht von mir!“. Alle Dirigenten haben sie dirigiert und viele Künstler ließen sich von ihr inspirieren. Der Komponist Paul Lincke bezeichnete sie als den „ersten Schlager der Welt“!

Unsere Spieluhr mit dieser Melodie:

MUSICBOX gewachstes Buchenholz

• • •

Alle Melodien